Schlagwort-Archiv: Kindergarten

Wilma Aden-Grossmann: Von Viel- und Weniglesern

 

Angesichts der rasanten Entwicklung, die die neuen Medien genommen haben, stellt sich die Frage, ob sich das älteste Medium für Kinder, das Kinderbuch, noch behaupten kann und welche Bedeutung ihm heute zukommt.

Gerade im Zeitalter moderner Medien ist die Lesefähigkeit die entscheidende Voraussetzung dafür, an der Informationsgesellschaft teilzuhaben. Prof. Ring, Geschäftsführer der Stiftung Lesen, sagte, dass das Lesen das „Betriebssystem für die neuen Medien“ sei. Zwar lernen Kinder in der Schule die Techniken des Lesens, aber ob sie dann auch zu Viellesern, zu kompetenten Lesern werden, hängt stark davon ab, ob sie auch außerhalb der Schule in ihrer Freizeit zum Buch greifen. Hier hat die Familie, die das Lesen unterstützt, viel zur Entwicklung der Lesekultur beigetragen. Wilma Aden-Grossmann: Von Viel- und Weniglesern weiterlesen

Kindergarten

Der Kindergarten: Geschichte – Entwicklung – Konzepte

ISBN 978-3-407-62771-1
BELTZ-Verlag
1. Auflage 2011. 224 Seiten. Broschiert.

 kindergarten

Zum Inhalt

Wann und warum kam es zur Einrichtung des ersten Kindergartens, und wie entwickelte sich die institutionelle Kleinkinderziehung weiter bis heute? Wie und woraus entwickelten sich die heute gebräuchlichen pädagogischen Konzepte?

Kindergarten weiterlesen